Рубрики

Календарь

December 2017
M T W T F S S
« Jun    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Gallery

mops1 mops10 mops15 mops16 mops17 mops2 mops21 mops3 mops5 mops7

Gastritis und Kolitis in einem Mops und seine Behandlung.

Gastritis und Kolitis.

Gastritis und Kolitis sind bei Haustieren verbreitet.
Gastritis – eine entzündliche Erkrankung des Magen, vor allem, die Schleimhaut.
Anzeichen einer akuten Gastritis FORMS: Erbrechen, Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen, den Hund beugt, wird träge. Bei der Palpation des Magens – Schmerzen. Zunge. Die Temperatur steigt nur von einer sehr schweren Form der Krankheit. Hohe und niedrige Säure – die durch unsachgemäße Fütterung – wird in der Studie von Magensaft anerkannt. Eine frühzeitige Behandlung ist notwendig, Hungerkur (siehe unten). Zu geben, ein warmes Getränk starken Tee. Auf seinem Bauch – ein warmes Heizkissen, Wollschal.
Gespeist in kleinen Portionen. Das Essen wird zerquetscht. Bei niedrigen pH-Arzt verschreibt “Pepsin” (15 Minuten vor einer Mahlzeit), bei erhöhten – geben ‘Natriiumbikarbonikum “, etc.

Die Nichteinhaltung der Diät folgen akute Gastritis chronisch wird. Es ist weniger sichtbar für den Host, weil Erbrechen ist es weniger wahrscheinlich, tritt Appetitlosigkeit periodisch. Erbrechen besteht aus unverdauten Speisen und klaren Schleim. In der Regel von Gastritis, Colitis, Obstipation begleitet, so dass es sich abwechseln und Durchfall.

ERINNERUNG! Nicht jeder Hund Durchfall ist ein Symptom der Krankheit. Entfernung von schwer verdaulichen Speisen – Single Durchfall kann das Ergebnis der Schutzwirkung des Körpers sein. Nervenstimulation, Kühlung, kann auch Durchfall geben.

Dickdarmentzündung (Colitis) ist das Ergebnis von unsachgemäßer Fütterung oder Komplikationen der Erkrankung, am häufigsten nach der Pest. Es tritt auf, wenn gefüttert abgestanden, dh poluprokisshim Milch defekt Butter, fettes Fleisch. Für ihn sind: gekochtem Fleisch und gekochten Knochen, die Überreste von unserem Mittagessen, kalten oder sehr warmen Speisen (Hund sollte ein wenig warmes Essen zu bekommen), trinken aus Pfützen schmutzig, das Vorhandensein von Darm-Würmern, Vergiftungen.

Symptome: Der erste Boss sieht Durchfall. Kot kann flüssig, wässrig, schaumig. Es kann Schleim und Blut sein. Bei schweren Formen der Colitis Stuhl ist schwarz-braun, lose oder wässrige blutig, mit einer sehr schlechten Geruch. Aus dem Mund riecht schlecht. In akuter Kolitis – Schmerzen, Appetitlosigkeit, Durst. Wenn das ulcerosa tritt Gastritis – Erbrechen, erhöhter Durst. Blähungen ist ein Blubbern. Pelz unter dem Schwanz gefärbten Kot. Die Temperatur ist selten. Fieber weist auf das Vorhandensein einer anderen Erkrankung – tiefe Verletzungen des Darms, die Zuordnung von toxischen Produkten des Stoffwechsels, und Infektionskrankheiten. Dann zeigt bereits Gleichgültigkeit, Schwäche, Hinfälligkeit.

Von längeren unsachgemäße Fütterung der schwere Form von chronischer Kolitis gebildet wird. Die Krankheit ist träge, aber hier sind die gleichen Symptome: Blähungen, Durchfall im Wechsel mit Verstopfung. Der Hund Buckel, Gewicht zu verlieren, Haare zerzaust und glanzlos, das Interesse an seiner Umgebung schwächt, verschwindet Heiterkeit.
Die Ernährung ist sehr wichtig, werden einige Medikamente nicht helfen. Essen sollte leicht, nicht zu überlasten den Darm. Auf keinen Fall sollte NICHT geben Fette (einschließlich Milch), Zucker, Knochen und Gemüse sein. Wegen der Gärung Getreideprodukte sind ausgeschlossen (siehe Diät für akute und chronische Gastritis und Kolitis).
Ein Hund kann leicht eine Stelle zu stehen. Um Ihren vierbeinigen Freund zu retten kann nicht widerstehen, den klagenden Blick, der zum Essen gebeten. Schade, lassen ihn nicht erholen. Nur Liebe, Geduld und Mitgefühl wieder gesund.
Kranke Hunde sollten in der Tag und Nacht schlafen. Es kann nicht zu stören, zu agitieren. TV und Radio arbeiten sehr leise. Kranken Hund streng auf die Ernährung zugeführt.

Behandlung und Ernährung bei der akuten Form der Colitis und Gastritis.
Die Behandlungsdauer von 15-20 Tagen.
Ernährung:
1, Tag 2: Nur die Rohwasser-, Kamillen-Einläufe (Johanniskraut)
3, 4, 5 Tage: Wasser, strapaziert schleimige Brühe Suppe Haferflocken (wenn ein Hund frisst freiwillig). Sie können einer Abkochung von Haferflocken mit Honig oder Honig mit Wasser, oder ein Stück Honig. Die Brühe mit Reis kann nicht sein.
Honig – das wertvollste natürliche Medizin.
Zerdrückten Knoblauch ist auch eine Medizin – es desinfiziert die Schleimhäute des Verdauungstraktes.

Morgens und abends immer einen Einlauf machen – um aus dem Darm von Gas-und Schleim abheben, werden sie haben, auch wenn der Hund 20 Tage im Hungerstreik ist …

Medikamente: vier aufeinander folgenden Tagen – ein Antibiotikum “Chloramphenicol”. Muss geben vier Mal am Tag. NICHT VERGESSEN! Vier aufeinander folgenden Tagen vier Mal am Tag! Ansonsten – es ist nutzlos! Antibiotika werden nur natürlich gegeben. Während der Zeit der Erkrankung – der Knoblauch.

SO: Die Behandlung besteht aus einer Hungersnot, Honig, Knoblauch, Einläufe und Antibiotika. Bis kein Durchfall, verzögert 3-5 Tage auf die Ernährung, dh erst nach der Entzündung, auch wenn es eine lange Zeit dauert. Patient entzündeten Schleimhäuten Nahrung nicht verdauen können, ist es notwendig, vor dem Ende der Durchfälle zu ersparen. Hunde leiden große Hungersnot, aber dann kommt eine schnelle Erholung. Wenn der Durchfall zu füttern – wird Chronische Kolitis und Gastritis sein.

Bis zur vollständigen Genesung wird dreimal am Tag gefüttert.

Wenn der Durchfall ist vorbei:
FLEISCH – am Morgen, lehnen Hackfleisch gekühlt. Bereiten Sie einen dicken Sud aus Haferflocken und Filter. Aufgeteilt in drei Fütterung: morgens, mittags und abends. Jedesmal, wenn eine Portion Fleisch mit Brühe vermischt – ist das empfindlichste Nahrung für den kranken Hund.
Quark – Käse machen aus Joghurt und Milch, sollte es nicht nur frisch sein, und frischesten. Es kann hinzufügen, Honig, zerdrückten Rosinen. Ersetzen Sie eine Verfütterung von Fleisch, Käse.
Vor dem Essen, geben 1 Tablette “Abonina” innerhalb von 5-7 Tagen.

Wenn der Verfütterung von Fleisch und Käse begann wieder Durchfall, sofort zu stoppen Fütterung – ein entzündlicher Prozess noch nicht verstrichen ist und die Schleimhaut kann noch nicht durchführen Verdauung. Zurück zur Ernährung von 3-5 Tagen. Manchmal muss man immer wieder auf die ursprüngliche Ernährung Brühe wieder aus HERCULES HONIG + + + KNOBLAUCH ROSINEN + – + Einlauf.

In der Regel am 20. Tag nach dem Ausbruch der Krankheit kann auf eine Diät bei chronischer Gastritis und Kolitis gehen. Sie halten seit einiger Zeit auf dauerhafte Heilung zu vervollständigen.

Für eine Entzündung des Magens und des Darms tritt IMMER Entzündung der Leber, so dass die Füllung sollte ohne zhirinki und frischesten Käse sein, nicht sauer.

Bei gesunden Hunden, Rücken gerade, wenn der Hund Gorby, ich meine HER Bauchschmerzen.
RECHT AUF DOG-geprüfte Methode, um chronisch kranke Patienten – ist es, ihr Leben in einer schwierigen Zeit gekochtes Fleisch zu geben!

Diät bei chronischer Gastritis und Kolitis.
Zeichen der Hundehalter ist nicht ersichtlich – kein Schmerz, kein Erbrechen, manchmal Durchfall, manchmal Verstopfung. Dog bückt sich. Wenn der Besitzer nicht bemerkt, wird der Hund in der Stille leiden.
Chronische Gastritis und Kolitis sind nicht mit Medikamenten (Prof. Christoph, DDR) geheilt. Effektiver war der einzige Weg: der Inhalt des Magen von Kühen, aus dem Schlachthof verbracht, und hinzugefügt, um die Lebensmittel (bezogen auf das Produkt produziert ABONIN). In der Natur, wo der Räuber das Innere ihrer Beute Pflanzenfresser isst, gibt es keine Erkrankung des Magens.
Mit Durchfall auf halbe Tablette “Furazolidon” oder 1/2 Pille “Levomitsitina” nach 4 Stunden, eine weitere Dosis, halbtägige schnell. In der nächsten Tage nicht gefüttert Fleisch. Mit Verstopfung zu tun einen Einlauf mit warmem Wasser (du kannst mit Kamille oder Johanniskraut).

Dass das Tier nicht leidet, ist es notwendig DIÄT von Wissenschaftlern vorgeschlagen.

NICHT: kein Fett, Knochen, Knochenmehl, Gemüse, Brot und Getreide, Milch, alles in Süßwaren verkauft.

CAN: mageres Fleisch roh, hausgemachte Füllung, frischen Quark, Käse, HERCULES (eingeweichte), Knoblauch, süße Früchte und getrocknete Früchte, rohes Eigelb pro Tag, gesalzener Hering auf Anfrage.

Alle Lebensmittel können zu Durchfall oder Verstopfung.

Drei Mahlzeiten am Tag. Vor dem Essen, geben eine Pille “Abonina” für 7-10 Tage. Kann eine Kur “Bifidumbaktrimom”-Schema. Der Eigentümer braucht Ausdauer, Geduld und intelligente Liebe. Haben Sie auf diese Diät für eine lange Zeit halten, vielleicht fürs Leben.

Diät für ein kranker Hund (Magen ist gesund).

Wenn Ihr Hund ist krank, müssen Sie die Temperatur zu messen. Bei höheren Temperaturen, weder Mensch noch Hund sollte nicht gefüttert feste Nahrung zu sein, erhöht es die Krankheit. In der Natur, der Patient in ein Raubtier ‘s Lair bekommt, er ißt nicht, er schläft. Bei höheren Temperaturen geben, um Wasser, oder Wasser mit Honig, oder einem separaten SAN trinken.

Nachts, Einlauf sicher, Gas-und Zerfallsprodukte zu bringen, auch wenn der Hund hatte nicht viele Tage hintereinander gegessen.

Jeden Tag lassen zerdrückten Knoblauchzehen (Sie können ihn mit Honig und Verbreitung auf der Zunge mix) – das wertvollste natürliche Medizin, desinfiziert sie die entzündete Schleimhaut des Verdauungstraktes.

Bei normalen Temperaturen, wenn es keine Diarrhöe und daher ist der Magen gesunden, allmählich bis 3 Mal am Tag in kleinen Portionen zu füttern.
1 und 2 Tag: Milch und Honig
3 und 4 Tag: Porridge mit Rohmilch und zerkleinerte Rosinen
5 und 6 des Tages: die frischesten Käse und Milch, Eigelb, Honig, Rosinen, roher Hafer mit Milch
7-Tage: Die erste Fütterung – die oben genannten Produkte, die zweite und dritte Fütterung Fütterung – Heimat des mageres
mit einem 9-Tage: Statt Hackfleisch Stücke gegeben haben, in den Morgen – entweder geriebene Möhren mit Pflanzenöl, ein wenig Butter.
Ferner können die Größe der Fleischstücke allmählich erhöht wird, schrittweise Einführung dann Produkte auf einer regelmäßigen Diät (siehe “Zufuhr”).
Befolgen Sie die Reihenfolge!

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Slideshow

Облако тегов

Счетчик

Яндекс.Метрика